Bartpflege Definiere Deinen Look – mit dem optimalen Bartstyling!

Dein Bart ist wahrscheinlich das maskulinste Asset. Nutze es, um Deinen Style zu unterstreichen. Wir verraten Dir, worauf es beim Bartstyling ankommt und wie aus einem Bart ein Statement wird.

Egal, ob Vollbart, cooler 3-Tage-Bart, trendiger Oberlippenbart oder extravagante Kinnbärtchen und Koteletten – für jedes Bartstyling gilt: Nur mit regelmäßiger Pflege wird aus Gesichtsbehaarung eine Frisur. Davon abgesehen gibt es einige Arten von Bart, die nicht unbedingt für jeden Mann infrage kommen. Wenn Du dünnen, ungleichmäßigen Bartwuchs hast, bist Du wahrscheinlich kein Kandidat für einen beeindruckenden Vollbart. Und Männern mit hellem Barthaar ist von einem schmalen Bart eher abzuraten, da er besser mit dunklem Barthaar wirkt.

Einige Basics für das perfekte Bartstyling:

Bartstyling heißt: Liebe zum Detail. Rasiere die Konturen – Dein Gesicht wirkt so markanter. Trimme Deinen Bart regelmäßig und bringe ihn so auf eine gepflegte Länge. Außer Du peilst die Seebärvariante des Vollbarts an, dann verleiht regelmäßiges Stutzen Deinem Bart den besonderen Touch.

Finde das optimale Bartstyling für Deine Gesichtsform.

  • Hast Du ein rundes Gesicht? Strecke es ein wenig durch einen etwas längeren Kinnbart.

  • Bei einem länglichen Gesicht bietet es sich an, den Bart an den Seiten dichter stehen zu lassen.

  • Ein ovales Gesicht hingegen „erfordert“ kein bestimmtes Styling – viel Spaß beim Experimentieren!

Jedes Bartstyling zu seiner Zeit. Bewegst Du dich in einem seriösen Business-Umfeld? Dann sind Voll- und 3-Tage-Bärte vielleicht nicht der richtige Look. Ab einem gewissen Alter wirken rasierte Linien und Formen eher gewollt als lässig. Und für den Hingucker Oberlippenbart solltest Du ein gesundes Selbstbewusstsein mitbringen.

Barttrends Mit folgenden Bartvarianten liegst Du dieses Jahr goldrichtig

Schon mal was vom Henriquatre oder Fu Manchu gehört? Bärte über Bärte, in allen möglichen Varianten – das absolute Must Have für den Mann. Neben den traditionellen Dauerbrennern wie Schnurrbart, Vollbart und 3-Tage-Bart, gibt es viele weitere Barttrends.