Newsletter bestellen und Vorteile sichern!

Bartpflege Vollbart-pflege lohnt sich

Vollbart Pflege Lohnt Sich

DU HAST DICH FÜR 100% BART ENTSCHIEDEN – GLÜCKWUNSCH! 100% BARTFREUDE HAST DU JEDOCH NUR DANN, WENN DU IHN AUCH RICHTIG PFLEGST. FÜR DIE VOLLBART-PFLEGE SOLLTEST DU DIR MINDESTENS GENAUSO VIEL ZEIT NEHMEN, WIE FÜR EINE NORMALE RASUR.

Mann rasiert sich

Schnurrbartstyle: So geht es richtig

Ein Schnurrbart wie vom Barber und das in nur wenigen Schritten? Leichter als Du glaubst! Men Expert Barber Rob McMillen zeigt es Dir – Step-by-Step zum klassischen Schnurrbartstyle.

Zum Tutorial
Mann trägt Bartshampoo auf

Voller Bart – volle Pflege

Der Vollbart gilt als König unter den Bärten. Und gerade deshalb benötigt er viel Pflege. Lerne, wie Du in nur 3 Schritten einen weichen und gepflegten Bart bekommst.

Zum Tutorial
Mann wird der Bart getrimmt

Vollbartstyle: So geht es richtig

Wie rasiere ich die Konturen meines Vollbarts am besten? Wie kann ich ihn optimal pflegen? Getrimmt, gestylt, gepflegt: In diesem Video zeigt Dir Men Expert Barber Rob McMillen wie es geht.

Zum Tutorial

Vollbart-Pflege: unverzichtbar für ein gepflegtes Aussehen

Wer nicht zum professionellen Barber geht, sollte beachten, dass der perfekte Bart Aufmerksamkeit braucht. Die professionelle Bartpflege ist aber keine Wissenschaft. Mit ein bisschen Übung und den richtigen Produkten kannst Du deinen Bart auch zu Hause in Form bringen, stylen und pflegen.

Vollbart Pflege

Mit 4 einfachen Schritten zur perfekten Vollbart-Pflege

Step 1:

Ein Vollbart braucht Konturen. Rasiere nicht nur an den Wangen, sondern auch am Hals. Der Bereich zwischen Kehlkopf und Brustbehaarung sollte immer blank sein, das wirkt sofort gepflegter. Auch Wildwuchs an den Wangen muss verschwinden bis Du eine klare Kontur erschaffen hast. Greife bei der Nassrasur daher zu einem transparenten Rasiergel - so behältst Du beim Rasieren den Überblick. Achte darauf, beide Gesichtshälften symmetrisch zu rasieren.

Step 2:

Zur Vollbart-Pflege gehört auch der gleichmäßige Look. Nutze deshalb anschließend einen Bartschneider und trimme Deinen Bart auf eine einheitliche Länge. Bestimme selbst, wie lang er sein soll. Hauptsache, Du fühlst dich wohl damit und trägst Deinen Vollbart mit Stolz. Für außergewöhnlich lange Bärte und schwierige Gesichtspartien, wie zum Beispiel die Oberlippe, eignet sich eine Bartschere perfekt als Werkzeug zur Vollbart-Pflege.

Vollbart Pflege
Barberclub 3 Tagebart

Step 3:

Jetzt kommt das 3-in-1 Bartshampoo ins Spiel, denn auch Barthaare wollen gewaschen werden. Das Bartshampoo reinigt Bart, Haut und Haar intensiv, sorgt für einen geschmeidigen Bart und beseitigt Bartschuppen. Gleichzeitig entfernt es auch Gerüche. Einfach eine haselnussgroße Menge auf Bart und Haut verteilen, aufschäumen und nach der Anwendung gründlich mit Wasser ausspülen.

Step 4:

Um Deine Bartpflege abzurunden empfehlen wir unser Barber Club Bartöl. Je nach Länge Deines Bartes reichen 2-3 Tropfen, die du zwischen Deinen Händen verreibst und in den Bart einmassierst. Dank ätherischem Zedernholzöl lässt sich dein Bart nun einfach mit den Händen oder einem Bartkamm bändigen.