Interview mit Nicolaj Coster-Waldau Gut gepflegt durch Eis und Feuer

Über L'Oréal Men Expert

Was war deine erste Reaktion auf die Frage, Botschafter von L'Oréal Men Expert zu werden?

Es hat mich gleichermaßen überrascht und begeistert. Die Partnerschaft mit L'Oréal Men Expert ist eine große Ehre für mich.

Was bedeutet es für dich, Botschafter von L'Oréal Men Expert zu sein?

Es macht mich unwahrscheinlich stolz. L'Oréal Men Expert ist bekannt für effiziente Produkte, die wie für uns Männer gemacht sind. Außerdem bedeutet mir das Engagement von L'Oréal in der Movember Foundation eine Menge. Die bewirken wirklich einiges auf dem Gebiet der Männergesundheit. Als Markenbotschafter bin ich Teil dieser Bewegung und kann meinen Beitrag leisten.

Beschreibe doch bitte einmal die L'Oréal Vita Lift Produkte in vier Worten.

Älter werden, besser aussehen. Wer ist für dich der typische Men Expert-Mann? Wenn er ein bisschen so ist wie ich, dann legt er Wert auf einfach zu benutzende Produkte, die genau das halten, was sie auf der Packung versprechen.

Was ist das Geheimnis, mit wachsendem Alter besser auszusehen?

Mache dir keine Sorgen! Ich definiere mein Alter nicht über irgendeine Zahl, sondern bin einfach ich selbst. Ich habe akzeptiert, dass das Leben Veränderung bedeutet und mache trotzdem noch Späße mit den Leuten wie in jungen Jahren. Wieso sollte sich das im Alter ändern?

Was machst du für dein Aussehen?

Ich halte mich an meine tägliche Routine, egal um wieviel Uhr mein Wecker klingelt. Ich bin 47 und auch wenn ich nicht unbedingt weiser bin, was das Leben angeht, so habe ich zumindest erkannt, wie wichtig eine gute Pflege ist - gerade nach einem anstrengenden Tag am Set.

Beschreib uns doch bitte deine tägliche Routine.

Meine morgendliche Routine beginnt immer mit einer kalten Dusche und der anschließenden Rasur. Es sei denn ich muss für eine meiner Rollen einen Bart tragen, wie z.B. bei dem Film Shot Caller. Danach trage ich noch eine Feuchtigkeitspflege auf und starte in den Tag!

Welches sind deine Top L'Oréal Men Expert Produkte?

Ich bin total begeistert von den Vita Lift Produkten. Es ist ein tolles Gefühl die Produkte zu benutzen und zu wissen, dass alle Bedürfnisse meiner Haut abgedeckt werden. Der Hauptbestandteil wird aus französischen Weinreben gewonnen - das ist echtes savoir-faire.

Was bedeutet Selbstbestimmung für dich?

Selbstbestimmung und Selbstbewusstsein gehen in meinen Augen miteinander ein her. Das sind die attraktivsten Eigenschaften einer Persönlichkeit. Men Expert ist für mich das Äquivalent dazu. Wie eine äußere Schicht absoluten Selbstvertrauens auf deiner Haut. Ich mag es, dass dies ein Wert der Marke ist.

"ÄLTER WERDEN, BESSER AUSSEHEN." - NIKOLAJ COSTER-WALDAU ÜBER L'ORÉAL MEN EXPERT

Ein Filmheld

Was macht einen Filmhelden aus?

Das kommt auf den Film an. Bei den großen Blockbustern ist es ein guter Anfang, wenn er bis zur Fortsetzung überlebt.

Wer ist dein größter Filmheld?

Einer meiner Lieblingsfilme ist "Es war einmal in Amerika" mit Robert De Niro. Sein Filmcharakter, Noodles, ist weder Held noch Antiheld. Das hat mich sehr beeindruckt. Du kannst jede Filmrolle von DeNiro, Pacino, Duvall und Gene Hackman aus den 70ern nehmen, einmal mischen und schon hast du den perfekten Schauspieler.

Welche Projekte hast du für 2018 in der Pipeline?

Dieses Jahr startet die Promophase für meinen neuen Film "Domino", bei dem Brian de Palma Regie geführt hat. Es war ein Privileg mit solch einem Visionär zu arbeiten. Ich spiele einen Polizisten in Kopenhagen, der den Mord an seinem Partner rächen möchte. Es gibt noch ein paar weitere Projekte, über die ich leider nicht sprechen kann. Davon abgesehen arbeite ich weiterhin für die UN und drehe die letzte Staffel Game of Thrones.

"SELBSTBEWUSSTSEIN IST DIE ATTRAKTIVSTE EIGENSCHAFT EINER PERSON" - NIKOLAJ COSTER-WALDAU

Ein Charityheld

Warum ist Engagement für dich so wichtig?

Meine Bekanntheit erlaubt es mir, die Aufmerksamkeit auf Themen zu lenken, die mir am Herzen liegen. Seit 2016 bin ich UNDP Botschafter, ich unterstütze die globalen Ziele der UN bis 2030 und ich bin aktiv gegen den Klimawandel und für die Gleichberechtigung von Mann und Frau. Zusammen haben wir die Macht, Dinge zu ändern. Untätigkeit ist keine Option.

L'Oréal Men Expert hat gerade eine Charitypartnerschaft mit der Movember Foundation begonnen. Was denkst du darüber?

Ich freue mich schon, diese globale Bewegung durch Men Expert unterstützen zu können. Die Arbeit der Foundation hat echte Auswirkungen auf das Thema Männergesundheit. Für mich ist es großartig mit einer Marke zu arbeiten, die eine Sache unterstützt, von der Männer rund um den Globus profitieren. Außerdem freue ich mich schon, mir einen gewaltigen Schnurrbart wachsen zu lassen.

Welches Ziel möchtest du noch erreichen?

Ich möchte erleben, wie mein Team Leeds United im Mai 2018 die Meisterschaft gewinnt. Ich bin mir sicher, dass es passiert. Vertraut mir. Ach, und ich möchte Dänemark im Finale der WM sehen.

"ICH FREUE MICH SCHON, MIR EINEN GEWALTIGEN SCHNURRBART WACHSEN ZU LASSEN" - NIKOLAJ COSTER-WALDAU

Ein Alltagsheld

Für deine verschiedenen Rollen musst du viel Reisen. Was darf dabei niemals zu Hause vergessen werden?

Nach einem Flug werde ich normalerweise in einem Meeting oder am Set erwartet - und nach einem 10-Stunden-Flug kann ich schon mal müde und gestresst aussehen. Dafür habe ich zwei Lebensretter: Eine Men Expert Feuchtigkeitspflege und ein Anti-Transpirant Spray.

Welchen Hobbies gehst du nach, wenn die Zeit es erlaubt?

Mountainbiking. Ich liebe es, mit meinem Rad die Wälder zu erkunden. Im Winter gehe ich sehr gerne mit meiner Familie Skifahren. Natürlich schau ich mir auch die Fußballspiele von Leeds United und Dänemark an.

Welchen Ort auf der Welt magst du am liebsten?

Grönland, wo meine Frau herkommt. Es ist einer der magischsten Orte der Erde. Dort erlebst du den Klimawandel hautnah. Grönland ist ein echter Augenöffner für das, was momentan in der Welt passiert.

Wann fühlt sich ein Tag für dich heldenhaft an?

Für mich persönlich ist es heldenhaft, nichts zu verpassen. Ich bin so viel unterwegs, dass es mir nicht immer möglich ist, meine Töchter angemessen zu blamieren, eigentlich die Aufgabe eines Vaters. Ach, und keine Spoiler aus Game of Thrones zu verraten. Netterweise haben die meisten Leute aufgehört zu fragen. Sie warten lieber und schauen es sich an.