Newsletter bestellen und Vorteile sichern!
Gesichtspflege Sensible Haut

Gepflegte Haut Männer Sanfte Gesichtspflege für sensible Männerhaut

Manche Kerle reagieren relativ trocken, wenn es um das Thema sensible Männerhaut geht. Doch Sie sollten Ihre Haut regelmäßig einer sanften Gesichtspflege unterziehen – es lohnt sich.

Spannt, juckt und brennt? Sanfte Gesichtspflege für sensible Haut

Männer besitzen von Natur aus eine robustere Haut, die deutlich strapazierfähiger und weniger pflegebedürftig ist. Doch selbst härteste Kerle stoßen an ihre Grenzen, wenn die sensible Männerhaut wie Feuer brennt, unangenehm spannt oder gar einreißt. Gibt es denn da gar keine Alternativen? Doch, denn der selbstbewusste Mann setzt auf die sanfte Gesichtspflege bei sensibler Haut.

Gesichtspflege Sensible Haut

Tipp – Nr. 1: Richtige Produkte für sensible Haut sorgen für perfekte Effekte

Im Gegensatz zur fettigen Haut sind die Talgdrüsen der sensiblen Männerhaut deutlich weniger aktiv. Dadurch fühlt sie sich nicht nur trocken und gespannt an, sondern neigt obendrein viel eher zu Schuppenbildung und Reaktionen – insbesondere im Gesicht. Um den Mangel an Lipiden auszugleichen, sollten Sie bei der Gesichtspflege Ihrer sensiblen Haut daher vor allem rückfettenden Salben oder Cremes verwenden und auf allzu heißes Duschen, scharfe Aftershaves nach dem Rasieren und die Gesichtsreinigung mit herkömmlicher Seife verzichten.

Tipp – Nr. 2: Sanft gereinigt ist halb gepflegt

Sensible Männerhaut reagiert auf äußere Einflüsse in der Regel gereizt und erfordert viel Sanftmut bei der Gesichtspflege. Gerade bei der Gesichtsreinigung sollten Sie möglichst auf einen weichen Waschlappen und lauwarmes Wasser zurückgreifen. Denn allzu kräftiges Schrubben und heißes Duschen kann den ohnehin anfälligen Schutzmantel beschädigen. Versuchen Sie daher lieber sanft zu reiben und eine pH-neutrale Gesichtsreinigung zu verwenden.

Gesichtspflege Sensible Haut
Gesichtspflege Sensible Haut

Tipp – Nr. 3: Taktisches Kalkül bei der Gesichtspflege von sensibler Haut

Gerade mit den individuellen Eigenschaften der sensiblen Männerhaut sollten Sie sich besonders intensiv auseinandersetzen. Denn je nach Wetter und Jahreszeit eignet sich nicht jedes Pflegemittel. Während im Winter eher stark rückfettende Cremes zum Einsatz kommen, sind es im Sommer die feuchtigkeitsspendenden Lotions. Und im Falle von Allergien oder starker Schuppenbildung holen Sie unbedingt den Rat Ihres Hautarztes ein, bevor Sie bei der täglichen Gesichtspflege eine falsche Taktik anwenden.

Tipp – Nr. 4: Add-ons für Ihre Gesichtspflege, speziell für sensible Haut

Die Haut ist der Spiegel der Seele – vor allem im Gesicht. Klingt esoterisch? Dennoch können Sie mit nur wenigen Tricks dafür sorgen, dass die tägliche Gesichtspflege noch effektiver ausfällt. Sorgen Sie bspw. dafür, dass die Luftfeuchtigkeit in beheizten Räumen bei rund 60 % liegt. Auch häufiges und zu heißes Duschen oder Baden entziehen Ihrer Haut unnötig Feuchtigkeit.

Gesichtspflege Sensible Haut