Newsletter bestellen und Vorteile sichern!
Pure Power Tägliche Kohle-Reinigung Anti-Hautunreinheiten

Gesichts­reiniger Männer Produkte mit Aktivkohle – Unreinheiten schnell eliminieren

Kohle hört sich auf den ersten Blick nach Schmutz und Schwärze an und weniger nach einem Inhaltsstoff für ein Gesichtspflege-Produkt. Doch die Kohle ist ein wahrer Allrounder und deutlich besser als ihr Ruf. Wir sagen, was Kohle noch so alles kann und wie sie Produkte mit Aktivkohle richtig einsetzen.

Kohle im Kampf gegen Pickel

Ob in Form von Kohle-haltigen Seifen oder als Kohle-haltiges Reinigungsgel – Produkte mit Aktivkohle reinigen das Gesicht tiefenporig. Wie das geht? Ganz einfach! Bakterien, Schmutz, Giftstoffe und unschöne Talgablagerungen, die Pickel und Unreinheiten verursachen, werden von Produkten mit Aktivkohle Magnet-ähnlich angezogen. Insbesondere fettige, ölige oder unreine Haut kann durch eine Behandlung oder mithilfe einer Pflege durch diese Produkte profitieren. Verstopfte Poren können so befreit werden. Dasselbe gilt im Übrigen für die Anwendung von Aktivkohle-haltigen Shampoos und Deodorants. Selbst auf der Zahnbürste macht das schwarze Gold Sinn.

Pure Power Tägliche Kohle-Reinigung Anti-Hautunreinheiten
Mann verreibt Reinigungsgel

Das tun Produkte mit Aktivkohle für Ihr Gesicht

In Sachen Gesichtspflege kann die Aktivkohle echt was. Sie wirkt wie ein Schmutz-Magnet und eliminiert Schmutz, Öl, Schweiß und Unreinheiten. Die Produkte mit Aktivkohle sorgen für einen glanzlosen Look. Mitesser bekommen mit den Produkten einen ernstzunehmenden Gegner. Ebenfalls sehr angesagt und wirksam: die kohlehaltigen Masken. Sie sehen zwar aufgrund ihrer Farbe seltsam aus, erzielen aber eine Reinigung der Poren.

Schwarzseher? Nicht mit diesen Aktivkohle-Produkte!

Produkte mit Aktivkohle können in verschiedenen Formen ergattert werden.

  • Eine beliebte Form ist die der Seife. Sie ist sehr schonend, erzielt aber den gleichen Effekt wie Gel oder Waschcremes. Auch Handseifen machen Sinn, da sie Bakterien den Gar ausmachen.
  • Aber auch Masken erzielen den Magnet-Effekt. Hautschuppen und Schmutzpartikel haben hier keine Chance.
  • Nicht nur das Gesicht profitiert von Produkten mit Aktiv-Kohle. Selbst Deodorants mit Aktiv-Kohle erfüllen ihren Zweck und absorbieren schlechte Gerüche.
  • Nicht zu vergessen: das Duschgel. Der oft sehr cremige Schaum führt dazu, dass Ihre Haut beim Duschen nicht austrocknet.
  • Selbst beim Shampoo macht der Einsatz von Produkten mit Aktivkohle Sinn. Gerade wenn Ihre Haare schnell fettig werden, kann die Anwendung mit Aktivkohle die Talgproduktion hemmen.
  • Aber nicht nur in Sachen Beauty sind Produkte mit Aktivkohle ganz weit vorne mit dabei. Auch Schwämme, Handtücher oder Zahnpasta gewinnen durch den Anteil an Aktiv-Kohle. Die Zahnpasta entfernt beispielsweise Verfärbungen ohne zu bleichen oder zu schmirgeln. So wird der Zahnschmelz nicht angegriffen.