Newsletter bestellen und Vorteile sichern!

Gesichts­reiniger Männer Reinigungsgel für Männer: Gesichtsreinigung mit Vollpower

Aufwach-Kick für die Haut gefällig? Mit einem klärenden Reinigungsgel liegst Du genau richtig beim täglichen Ritual der Gesichtsreinigung. Besonders wichtig ist die Gesamtformel des Reinigungsgels.

  • Bei Deinem täglichen Ritual der Gesichtsreinigung sollte ein Reinigungsgel als Pflegeprodukt nicht fehlen.

  • Es ist quasi Dein mächtigstes Werkzeug gegen Hautunreinheiten und verstopfte Poren. Ein Reinigungsgel, oft auch als Waschgel oder Cleansing Gel bezeichnet, reinigt und klärt Deine Haut tiefenwirksam. Talgablagerungen, Schweiß sowie Spuren des Alltags beseitigt der kräftige Gesichtsreiniger einfach und gründlich.

  • Viele Waschgels verfügen über eine vitalisierend Wirkung und verpassen Deiner Haut einen erfrischenden Aufwach-Kick. Gerade morgens nach dem Aufstehen ist das genau der richtige Energieschub, den Deine Haut braucht.

  • Die Benefits für Dich sind klar: Du fühlst Dich frisch, Müdigkeitsanzeichen werden gemildert. Zusätzlich wird Deine Haut optimal auf die Rasur vorbereitet.

Viel Auswahl für Männer: Ein Reinigungsgel für jeden Hauttyp

Für Männer mit fettiger, großporiger Haut ist solch ein prickelndes Reinigungsgel ideal. Wer zu Pickeln und Mitessern neigt, sollte zu einem Produkt mit klärender und anti-bakterieller Wirkung greifen.

Bei sensibler Haut helfen sanft schäumende Reinigungsgels dabei, Hautreizungen zu vermeiden. Für Männer mit besonders empfindlicher Haut empfiehlt sich als Alternative zum Reinigungsgel eine milde, pH-neutrale Waschcreme ohne Alkohol.

Beim Duschen lässt sich Zeit sparen

Greif während des Duschens zum Reinigungsgel. Zuerst das Gesicht mit Wasser anfeuchten, danach das Reinigungsprodukt in reibenden Bewegungen im Gesicht und auf der vorderen Halspartie verteilen! Kurz einwirken lassen - mit lauwarmem Wasser abwaschen - fertig.

Du kannst die tägliche Gesichtsreinigung natürlich auch direkt beim Duschen durchführen. Das spart noch mehr Zeit. Gut zu wissen: Die Gesichtsreinigung ist grundsätzlich vor der täglichen Rasur durchzuführen. So verhinderst Du, dass beim Rasieren Schmutz und Bakterien in die Haut gelangen und es zu Entzündungen kommt.

Welche Reinigungsgels geben Dir die Vollpower-Dosis?

Du solltest Dein Reinigungsgel entsprechend Deines Hauttyps wählen. Generell sollte ein Reinigungsgel für Männer über einen geringen Fettanteil und gleichzeitig über Feuchtigkeitsspender für die Haut verfügen.