Newsletter bestellen und Vorteile sichern!

Haarstyling Männer Haarstyling für Männer: Eine Frage der Ehre

Uns geht es keineswegs um Haarspalterei, aber die richtige Frisur ist für Männer mittlerweile genauso wichtig wie das perfekte Outfit. Wie Männer-Haarstyling gelingt und welche Produkte für Deinen Style in Frage kommen, verraten wir Dir hier.

Haarstyling für Männer – zeige Profil

Kleider machen Leute, aber die richtige Frisur macht Dich zu einem Typen. Die Haarpracht eines Mannes ist sozusagen seine persönliche Krone im Großstadtdschungel und gibt mehr Aufschluss über den Charakter, als man auf Anhieb vermuten mag.

Umso wichtiger ist es das Projekt „Männer Haarstyling“ mit Bedacht anzugehen. Noch bevor es um Haarstylingprodukte geht, sollte man sich eine elementare Frage beantworten: Wie viel Zeit möchte ich morgens Zeit in mein Haarstyling investieren? Lautet die Antwort „Unter fünf Minuten“, solltest Du Dich für eine kurze Haarlänge entscheiden. Alle anderen können mit Tollen, Undercuts und Scheiteln nach Belieben experimentieren.

Auf Dein Haar kommt es an

Denn neben dem Zeitfaktor kommt es beim Haarstyling auch auf die persönliche Haarstruktur an. Hast Du eher dünnes, glattes Haar, greife zu einer Produktart, die Dein Haar optisch auffüllt und es flexibel hält. Bei kräftigem und widerspenstigem Haar ist starker Halt Trumpf. Bei schnell glänzendem Haar und sensitiver Kopfhaut genießen Haarstylingprodukte mit leichten Texturen oberste Priorität.

Wer seinen Haartyp und seinen Frisur-Favorite weiß, kann Vollgas geben: Haarstyling für Männer war nie so facettenreich wie heute. Neben den Klassikern wie Haargel, Schaumfestiger und Haarspray, versprechen vor allem Matt-Pasten und Styling-Puder einen coolen Look.

Probieren Dich aus, denn Haarstyling ist keine Pflicht, sondern eine Frage der Ehre.