Newsletter bestellen und Vorteile sichern!
Ein Mann föhnt seine Haare

Frisuren­katalog Pompadour Frisur – Der Haarstyle für Kavaliere

Elegant, glatt und auffällig - Das ist die Pompadour Frisur, der Frisurentrend für Männer mit Stil. Doch wie stylst Du den extravaganten Haartrend für Männer? Was musst Du dabei beachten? Wir verraten Dir die besten Tipps und Tricks.

Die Pompadour Frisur – Der Vintage Look für Gentlemen

Die Pompadour Frisur ist der Haarstyle für den Mann mit Stil. Ein echter Gentleman, der sich gerne modisch kleidet und experimentierfreudig ist. Das Typische an dieser Frisur ist ihr extravaganter Schnitt; Deckhaar und Seitenpartien haben dabei eine unterschiedliche Länge. Das Deckhaar ist bis zu 5 Zentimeter lang, die Seitenpartien dagegen sind mit maximal 1 Zentimeter sehr kurz gehalten. Bei der extremen Variante, dem Razor Faded Pompadour Haarschnitt, sind die Seitenpartien sogar teilweise ganz kahl rasiert. Die Pompadour Frisur ist Ausdruck für den 50er-Jahre Rock’n’Roll Schick der Rockabillies, den echte Männer auch heute wieder sehr gerne tragen.

In 5 einfachen Schritten zur Pompadour Frisur

In nur wenigen Schritten kannst Du zum eleganten Träger der Pompadour Frisur werden. Wir zeigen Dir Schritt für Schritt, wie Du die Pompadour Frisur stylst und was Du beim Haarstyling beachten musst. Um den eleganten Look zu stylen, brauchst Du folgendes Equipment: Kamm, Haarwachs, Haarspray und einen Föhn. Bevor Du mit dem Styling loslegst, wäschst Du Deine Haare wie gewohnt. Dann kann es auch schon losgehen:

Kamm
©iStockphoto.com/Floortje

Step 1: Auf die Standrichtung kommt es an

Die Pompadour Frisur kannst Du in zwei Richtungen stylen. Die erste Möglichkeit ist, die Frisur seitlich in Haarwuchsrichtung zu frisieren. Bei der zweiten Variante wird die Pompadour Frisur seitlich gegen die Haarwuchsrichtung frisiert.

Unser Tipp: Hast Du feines Haar? Dann style Deine Pompadour Frisur am besten gegen die Haarwuchsrichtung. Das lässt Dein Haar voller wirken.

Step 2: Haare föhnen

Hast Du Dich für eine Stylingrichtung entschieden, föhne Dein Haar von unten nach oben seitlich in die ausgewählte Richtung. Das verleiht Deinem Haar Volumen und hilft Dir beim nachfolgenden Styling.

Fön
Mann nimmt Haarwachs auf die Hand

Step 3: Modellieren Dein Haar mit Haarwachs

Gib eine walnussgroße Menge Haarwachs in Deine Handflächen und verreibe es mit beiden Händen. Anschließend fahre mit beiden Händen durch das Haar, von vorne nach hinten. Wichtig ist bei der Pompadour Frisur, dass Du auch die Haarspitzen mit Haarwachs modellierst.

Step 4: Bringe die Pompadour Frisur in Form

Kämme die Haare am Oberkopf mit einem Kamm seitlich nach hinten. Dabei gehe folgendermaßen vor: Hebe beim Kämmen Deine Haare leicht an und lasse es locker an den Haarspitzen fallen. Die Seitenpartien Deiner Haare kämmst Du streng nach hinten. Das verleiht Dir zusätzliches Volumen am Oberkopf. Als Letztes fahre vorsichtig vom seitlichen Scheitel aus durch Dein Haar am Oberkopf.

Mann bringt Haartolle in Form
Special FX Remix Fiber-Paste Remodellier-Effekt

Step 5: Endspurt - Bringe Textur in Dein Haar

Gib Haarwachs auf Deine Fingerspitzen und fahre anschließend mit den Fingern durch das Haar. Beginne dabei vom Scheitel aus, die kurzen Haare zum Ohr hin und vom Ohr weg zu fixieren. Das lässt Deinen Scheitel akkurat wirken.

Special FX Remix Fiber-Paste

Bist Du bereit für die Pompadour Frisur?

Hast Du Lust auf eine elegante Typveränderung? Dann ist die Pompadour Frisur wie für Dich geschaffen. Es liegt allein an Dir, den Vintage Haarstyle auszuprobieren.