Newsletter bestellen und Vorteile sichern!
Mann lehnt an Auto und liest Zeitung

Haarstylingtipps für Männer Halt es simpel: Einfache Frisuren für den Alltag

Sie haben große Ansprüche und morgens keine Zeit zu verlieren? Dann sind einfache Frisuren im Alltag genau das Richtige für Sie. Wir stellen die coolsten Trends vor.

Ein Haarstyle für alle Lebenslagen

Meetings, Gym, Afterwork – ein pulsierendes Leben lässt manchmal wenig Zeit für intensives Styling. Umso besser, wenn Mann sich auf seinen Look verlassen kann. Einfache Frisuren für den Alltag erfüllen drei Anforderungen: Sie sind schnell gemacht, halten spielend einen Tag durch und passen zu jeder Gelegenheit. „Einfach“ heißt aber nicht „langweilig“. Ein präziser Schnitt bildet die Basis für eine einfache Frisur im Alltag. Er gibt die Grundstruktur des Haarstyles vor, passende Pflegeprodukte revitalisieren den Look und setzen Highlights. Ihr Auftritt: Grandios. Der Aufwand: Minimal.

Einfache Alltags-Frisur für kurze Haare: Out of Bed Look

Für den lässigen Out of Bed Look sind kurzgeschnittene Seitenpartien ausschlaggebend. Auch das Deckhaar sollte eine maximale Länge von fünf Zentimetern nicht übersteigen. Lassen Sie Ihre Haare nach dem Waschen an der Luft trocknen, während Sie beispielsweise Ihr Gesicht reinigen oder Ihren Bart trimmen. Sobald das erledigt ist, kann das Styling der einfachen Alltagsfrisur starten: Verreiben Sie eine haselnussgroße Menge Haarwachs zwischen Ihren Fingern und modellieren Sie das Deckhaar. Wichtig: Arbeiten Sie sich vom Hinterkopf zur Stirn vor. Das ergibt einen ebenmäßigen Gesamtlook, der besonders authentisch wirkt.

Junger Mann fährt sich vor dem Spiegel durch die Haare
Mann fährt mit der Hand durch seine mittellangen Haare

Einfache Frisur für den Alltag: Mittellange Haare richtig stylen

Männer mit mittellangen Haaren können den „Undone“-Look perfekt tragen. Voraussetzung für diese einfache Frisur im Alltag ist durchgestuftes Haar zwischen sechs und zehn Zentimetern Länge, an den Seiten etwas kürzer. Nach dem Duschen die Haare mit einem Kamm nach hinten legen und bei geringer Hitze föhnen. Das erhält die Feuchtigkeit der Haare und lässt sie glänzen. Durch die warme Luft gewinnen die Haare an Volumen und fallen entlang des natürlichen Seitenscheitels. Wird die Zeit knapp, kann per Hand nachmodelliert werden - hierin liegt das Geheimnis der einfachen Frisur für den Alltag. Wer seinem Undone-Look zusätzliche Haltbarkeit geben will, benutzt eine kleine Menge Modellier-Paste und fixiert damit die Spitzen des Deckhaars. So bleibt die lässige Trendfrisur in Topform und behält ihre Natürlichkeit.

Einfache Frisur mit langen Haaren für den Alltag: Der Man-Bun

Langhaarträger haben beim Haarstyling enorme Möglichkeiten. Was aber, wenn die Zeit knapp bemessen ist? Eine einfache Frisur für den Alltag mit einem Haargummi liefert die Antwort: Der Man-Bun. Schritt eins: Haare waschen und handtuchtrocknen. Anschließend die Haare mit einem Haargummi als Männer-Dutt fixieren. Der Fantasie sind bei der Positionierung kaum Grenzen gesetzt. Tragen Sie Man-Bun entweder als lockeren „Half-Bun“ in der Mitte des Hinterkopfes oder im „Sleek Style“ im unteren Drittel. Mutige Männer mit Lust auf einen Statement-Look im Alltag tragen ihren Dutt als „Top-Knot“ auf der höchsten Stelle ihres Kopfes.

Mann mit Hipster Frisur Bun schaut auf sein Handy

Ganz gleich, welche Haarlänge Sie besitzen: Mit der richtigen Technik und den passenden Stylingprodukten kreieren auch Sie spielend leicht eine einfache Frisur für den Alltag mit Wow-Effekt.