Newsletter bestellen und Vorteile sichern!
Mann schneidet sich den Bart mit dem Trimmer

Rasierer im Test Rasierer mit Trimmer – die Alleskönner

Einfach das Gesicht glattrasieren war gestern. Männer mit stilsicheren Bärten sind gefragt. Wer seinen Bart mit möglichst wenigen Werkzeugen in Form halten will, greift zum Rasierer mit Trimmer. Finden Sie mit unserem Faktencheck heraus, welcher Alleskönner zu Ihnen passt.

Rasierer mit Trimmer – eine Charakterfrage

Sie arbeiten hart und wollen mehr. Natürlich halten Sie sich fit und achten auf Ihren Körper. Aber Sie sind auch ein Genießer und entdecken lieber die Welt, anstatt nur am Strand zu liegen. Anders ausgedrückt: Sie lieben Ihr Leben mit all seinen Ecken und Kanten. Wieso sollte Ihr Gesicht nicht genau das ausdrücken?

Mann mit 5-Tage-Bart im Seitenprofil schaut ernst

Rasierer mit Trimmer: der Faktencheck


  • Der größte Unterschied zwischen einem Barttrimmer und einem Rasierer mit Trimmer: das separate Gerät bietet die Möglichkeit an, verschiedene Haarlängen einzustellen.

  • Ihr Bart soll an verschiedenen Stellen unterschiedlich lang sein? Dann vertrauen Sie lieber dem Barttrimmer. Sie benötigen einen Trimmer, um Ihren Bart zu konturieren und in Form zu halten? Dann ist der Rasierer mit Trimmer die optimale Wahl.

  • Es hat einige Vorteile, einen Rasierer mit Trimmer zu verwenden. Für zwei Geräte bezahlen Sie zweimal, sie nehmen doppelt so viel Platz im Bad ein und Sie müssen zwischen ihnen wechseln.

  • Bei den Alleskönnern sitzt der Trimmer meistens auf der Rückseite des Griffs. Zur Verwendung schieben Sie ihn mit dem Daumen heraus. Das hat den Vorteil, dass Sie alles mit einer Hand erledigen können, ohne den Rasierer mit Trimmer abzustellen oder abzulegen.

  • Wie hätten Sie Ihren Bart gern: mit kräftigen Konturen oder feinen Formen? Je nach Modell können die Kantenlängen der Trimmer stark variieren. Wenn Ihr Bart filigrane Arbeiten verlangt, sollte der Trimmer schmal sein. Längere Geraden bekommen Sie mit breiteren Trimmern wesentlich präziser hin.

  • Denken Sie daran, sich nach dem Trimmen die entsprechenden Stellen gut abzuwaschen. Anschließend hilft eine Gesichtscreme gegen Feuchtigkeitsverlust.

Geniales Doppel

Ganz gleich, für welchen Rasierer mit Trimmer Sie sich auch entscheiden, eins ist sicher: Mit den hochentwickelten Modellen von heute eröffnen sich Ihnen völlig neue Möglichkeiten beim Bartstyling. Und das in rekordverdächtiger Geschwindigkeit.