Newsletter bestellen und Vorteile sichern!
Loreal Mex Day2 P4

Richtig Rasieren Die Trockenrasur – unkompliziert und schnell

Die Trockenrasur ist eine Alternative zur Nassrasur. Vorteile: Schnelligkeit und automatische Präzision. Mit dem richtigen Equipment werden Sie durch glatte, perfekt rasierte Haut bestechen.

Trockenrasur vs. Nassrasur

Der erste Elektrorasierer wurde vor über hundert Jahren erfunden. Viele Männer waren schon damals von der aufwändigen und schnittgefährlichen Nassrasur genervt. Auch heute greifen viele Männer lieber zur handlichen Maschine, um ihren Bart mit einer Trockenrasur zu trimmen oder ganz zu entfernen.

Trockenrasur

Trockenrasur oder Nassrasur?

Mann mit Rasierapparat

Ist die Trockenrasur was für mich?

Prinzipiell eignet sich die Trockenrasur mit der Maschine für alle Männer: Sie ist schnell, unkompliziert und relativ hautschonend, also auch für Männer mit Hautproblemen geeignet. Elektrische Rasierer schneiden das Barthaar jedoch oberflächlicher ab als die Klinge bei der Nassrasur – so wird die Haut bei der Trockenrasur etwas weniger glatt rasiert und die Haare wachsen schneller wieder nach.

Was Sie brauchen: das Equipment für die richtige Trockenrasur.

Das Herzstück der Trockenrasur ist der Rasierapparat. Wir stellen Ihnen verschiedene High-Tech-Modelle für die optimale Trockenrasur vor.

Rotationsrasierer

Rotationsrasierer haben meist mehrere bewegliche Schwingköpfe, um maximalen Hautkontakt zu gewährleisten. Auch die Übergänge zwischen Gesicht und Hals gelingen bei der Trockenrasur mit einem solchen Gerät besonders gut.

Trockenrasierer mit Dichtesensor

Damit jedes einzelne Barthaar perfekt getrimmt wird, misst der integrierte Bartdichte-Sensor die Dichte des Barthaares und passt die Schwingungen des Rasierers an. So erzielt die Trockenrasur ein optimales Ergebnis bei maximalem Hautschutz.

Trockenrasierer mit Laser

Ein in der Spitze des Rasierers eingebauter Laser projiziert auf Knopfdruck eine dünne, rote Linie auf das Gesicht und zeigt die exakte Schneidelinie an. So gelingt eine besonders akkurate Trockenrasur.

Trockenrasierer mit Kühlung

Für empfindliche Haut genau die richtige Trockenrasur: Rasierer mit eingebauten Kühlelementen. Sie kühlen und beruhigen die Haut schon beim Rasieren.

Trockenrasur

After Shave

Verwenden Sie zur Beruhigung und Pflege der Haut nach der Trockenrasur immer ein pflegendes After Shave.

Drei Schritte zur optimalen Trockenrasur

Trockenrasur

1. Vor der Rasur

Reinigen Sie das Gesicht vor der Trockenrasur gründlich von Schmutz und Hautschüppchen. Unser Tipp: Nehmen Sie die Trockenrasur vor dem Duschen vor. Auf trockener Haut schneidet der Rasierapparat nämlich am besten. Trotzdem gilt: vorher das Gesicht reinigen.

2. Während der Rasur

In welche Richtung Sie rasieren, spielt bei der Trockenrasur keine Rolle. Beginnen Sie mit den sensiblen Gesichtspartien, wenn Sie zu Hautirritationen neigen, da sich der Rasierer im Laufe der Prozedur erhitzt und die Haut so mehr belastet.

Trockenrasur
Trockenrasur

3. Nach der Rasur

Nach jeder Trockenrasur freut sich Ihre Haut über die Anwendung eines After Shaves. Es wirkt entzündungshemmend, klärend und gibt der Haut einen Frischekick.

Das Ergebnis der Trockenrasur ist nicht glatt genug? Dann probieren Sie es doch einmal mit einer Nassrasur.

Das Ergebnis der Trockenrasur ist nicht glatt genug? Dann probieren Sie es doch einmal mit einer Nassrasur.